kristallene Nächte, Liebe, Überraschungen 


Surprise me with it 
That’s everything in life that I want from within.
Because mornings and achings and music and it.


Surprise me with it 
I felt lonely and anxious and bad and like shit,
Have kissed dozens and cried tears out of hundreds of bullets and cases ended. That’s it.
Surprise me with it.


I have walked streets and ashes and bullets and it
I have run sweat and tears and spit out of my clit,
I have felt, I’ve been numb, I’ve been crying and shit
Have never felt dozens of it.
Have never loved truly that’s it.


Surprise me with it
Surprise me with laughter and pureness and light and with it. 
Surprise me with life and with tears full of joy and of calmness and it.
Surprise me with joy in the morning instead of depression and shit.


Surprise me with it.


Without existential crisis and men talking crazy and being rightful with it.
Fucking and stubborn and shit.
Surprise me with it.


With the feeling of loneliness, with belonging, with me not grinding my ass in the club for the longing.
With me not being judged, that’s all new to me, not being closed up.
Surprise me and shit
I have slept, I have choked, I have loved and all this.
I’ve been broken, I’ve been put together, I’ve been beautiful, within all of it.


Surprise me with it.
Surprise me with theatre that’s rubbing through all my emotions again.
Surprise me with words that flow though my brain in the morning again.
Surprise me with love, I sit on top on, surprised by my beauty in it.


Instead of elevating myself and going higher, within
I am even more cynical, within
You don’t even know all of it.


.

Because all you see is the,
happy, confused, broken doll kind of miss
kind of kissing the guy, jealous weird, kind of miss,
but you don’t get me.
And you don’t get me because you don’t know
that in the end it do not matter.

So either you live your life right now, 
For me all excitement,
For you all the confusement and shit.
Or within loving true love,
I don’t know, become cynical, criticizing whole existence and shit.


Surprise me, life.




Surprise me with colors I haven’t seen, all of it.

.



Überraschenderweise alles gerade wenig. Überraschungsmoment oder lebensvoll, er, dann trotzdem noch da vorherrschend in meinem Kopf herum:
Warum, Wien, tun wir das ganze?
Laufen sinnstiftend mit unseren orangenen Jacken in der Gegend herum, küssen Fremde in der Nacht, ignorant, dass wir doch Krankheiten übertragen können, bedeutungslos und so. Weil irgendwie, dann, ja.


Was wollt ihr denn alle?
Dann doch keine zynische scheiß Schlampe, die kaputt durch die Gegend läuft, dann doch nicht so anders.
Keine Überzeugung und keine Ängste und dann doch überzeugt und ängstlich ganz drin. 
Ich hoffe uns allen geht es gut.


Ich hoffe uns geht es gut.
Mir geht es nicht gut.
Mit allen euch, die ich geliebt und verloren habe, mir geht es nicht gut, ging es noch nie und wird es nie gehen.


Was tun?



Dass ich dann um sieben Uhr morgens im Bett liege und denke, anstatt glücklich ins Bett zu fallen: Ist es das, wofür wir stehen?
Do I hate or love myself? I am confused, I don’t know any judgement, ich weiß nur, dass ich nichts weiß, ich weiß nur es macht keinen Sinn. Ich weiß nur, es sitzt alles gerade so tief, so tief in mir drin, dass alles was ich je tat oder in den nächsten paar Stunden tun werde, schmerzen wird.
Es tut weh, ich sehe den Sinn nicht.
Ich habe den Sinn zu Leben verloren,
Überrasch mich, überrasch mich, überrasch mich.


Was?




Ich bin fertig.
Ich habe mich ausgestanzt.
Ich habe mich genug gezeigt.
Es tut weh.
 





Erzähl mir, in all dieser Helligkeit, wie gibst du deinem Leben Sinn?
Und dann, nachdem du es mir erzählt hast sieht du mich entweder applaudieren oder weinen, entweder weiß ich, oder wurde überrascht mit all‘ dem, right in.
Ich glaube, ihr wusstet. Alle, die ich geliebt habe hattet ihr gemein, dass ihr nicht gesehen habt, außer in Angst.


Davay Detka.


Wenn das Einzige, wofür ich gelebt habe, das Tanzen und Verschmelzen in der Nacht, sich als sinnlos und Lust herausstellt, dann erkenne ich: Es gibt keinen Sinn, keinen einzigen.
Es wird keine Überraschungen geben, nicht mehr, keine Gestiken und Mimiken auf Gesichtern, die mich schockieren oder irgendwelche Wörter positioniert.
Einzig und allein was mich nun trägt und überaschen wird ist Liebe.
Das ist das Einzige was wir wollen, einzige was wir unendlich fühlen, einzige was uns alle einzig und allein vereint.


Davay, Detka.


To find love within darkness, within any aspect.



Gott, ich weiß alles und ich weiß nichts.
Ihr könnt mich alle mit euren Einstellungen nicht mehr überraschen und trotz dessen kommt aus euren Handlungen manchmal doch noch ein Schema bei raus.











Ich gedenke euch armen Seelen, die ihr am neunten November um euer Recht aufs Leben genommen wurdet.





9 Nova 2019 07:38 


Sentimentale Sexualität der Menschen.* Wähle deine Kämpfe weise.






If you don’t know how to live life and you love art, start living art.


Die einzige und wirklich wahre Tat, die ich gerade fühle ist meine Sinne zu verstehen und alles zu ordnen, was ich die letzten Jahre so hergeleitet habe. Führe Herz, Verstand und Mund zusammen und versuche zu fügen, was ich die Jahre erlebte. Schreibe auf und versuche mich zu erklären, weil es das einzige ist, was ich immer brauchte.
Ich mache alles mit Liebe: Ich schreibe in Liebe, ich rede in Liebe, ich lerne in Liebe und ich gehe in Liebe. 


Wenn in der Welt kein Platz dafür ist, dann erschaffe ich ihn mir halt selbst.
Vielleicht braucht das ja irgendwer. Vor allem mein fünfzehnjähriges Ich:




26th April 2020